Türkei - Türkische Schwarzmeerküste, Osttürkei und Antalya (15 Tage Flugreise)

REISEVERLAUF

1. TAG: DEUTSCHLAND - ANKARA
Nach der Ankunft in Ankara, der heutigen türkischen Hauptstadt, erfolgt der Transfer zum Hotel, Abendessen und Übernachtung erfolgen in Ankara.

2. TAG: ANKARA - GANZTÄGIGE STADTBESICHTIGUNG
Nach dem Frühstück besichtigen Sie zuerst das Museum für anatolische Zivilisationen, in dem sehr interessante, antike Funde ausgestellt sind. Man sollte nicht vergessen, dass die heutige Türkei zu dem grössten Open-Air Museum der Welt zählt. Nach einer Stadtrundfahrt in Ankara und der Mittagspause besichtigen Sie das gewaltige Mausoleum von Atatürk, dem Gründer der modernen Türkei und besichtigen noch die Überreste eines Tempels aus der römischen Epoche, Abendessen und Übernachtung in Ankara.

3. TAG: ANKARA - HATTUSAS - SAMSUN
Nach dem Frühstück erfolgt die Fahrt zuerst nach Hattusas. Hier befand sich die ehemalige hethitische Hauptstadt, dessen Reich im 2. Jhdt. v. Christus zu dem grössten Reich der Erde gehörte. Anschliessend fahren Sie weiter über Corum an die türkische Schwarzmeerküste, Abendessen und Übernachtung erfolgen in Samsun.

4. TAG: SAMSUN - ORDU - GIRESUN - TRABZON
Nach dem Frühstück fahren Sie an der wunderschönen Schwarzmeerküste entlang über die Städte Ordu und Giresun nach Trabzon. Diese Region erinnert sehr stark an Süd-Deutschland bzw. an Österreich. Hier wird in sehr grossen Mengen schwarzer Tee angebaut. Das Gebiet ist bekannt durch seine Nüsse und neuerdings auch durch Kiwi. In Trabzon besichtigen Sie die Hagia Sophia, Abendessen und Übernachtung erfolgen in Trabzon, was vor 2.000 Jahren durch die Römer gegründet worden ist.

5. TAG: TRABZON - SUMELA KLOSTER - ERZURUM
Nach dem Frühstück fahren Sie durch eine wunderschöne Landschaft Richtung Erzurum und besichtigen unterwegs das Sumela-Kloster in den Berg hineingebaut, Abendessen und Übernachtung erfolgen in Erzurum.

6. TAG: ERZURUM - ANI - KARS
Nach dem Frühstück erfolgt die Abfahrt weiter in Richtung Osten, fast bis an die georgische bzw. armenische Grenze. Bei Kars besichtigen Sie die ehemalige armenische Stadt Ani, Abendessen und Übernachtung erfolgen in Kars.

7. TAG: KARS - ANKARA - ANTALYA
Es erfolgt der Transfer zum Flughafen in Kars und der Inlandsflug über Ankara nach Antalya. In Antalya erfolgt der Transfer zu Ihrem Strandhotel, wo Sie die nächsten 8 Tage übernachten werden.

8. TAG: ANTALYA - STADTBESICHTIGUNG
Antalya ist die Provinzhauptstadt der türkischen Riviera. Nach dem Frühstück erreichen Sie Antalya in ca. 45 Minuten. Sie besuchen den traditionellen Obst-, Gemüse- und Gewürzmarkt, machen eine Stadtrundfahrt in Antalya und besuchen ein Schmuckverarbeitungszentrum sowie ein Ledergeschäft mit günstigen Einkaufsmöglichkeiten. Sie erreichen Ihr Hotel gegen 17:00 Uhr.

9. - 14. TAG: TAGE ZUR FREIEN VERFÜGUNG
Bademöglichkeit in Ihrem Hotel direkt am Mittelmeer. Gerne berät Sie Ihre Reiseleitung auch, wie Sie diese Tage anderweitig gestalten können und/oder bietet Ihnen fakultative Ausflüge an.

15. TAG: ANTALYA - DEUTSCHLAND
Es erfolgt der Transfer zum Flughafen und der Rückflug via Istanbul nach Deutschland.