Mallorca - Standortreise

REISEVERLAUF

1. TAG: DEUTSCHLAND - MALLORCA
Charterflug von Deutschland nach Mallorca, Begrüßung durch die Reiseleitung, Bustransfer zum Hotel und Zimmerbezug. Abendessen im Hotel.

2. TAG: PORTO CHRISTO / DRACHEN HÖHLEN, GANZTAGS (FAKULTATIV)
Die Hauptattraktion des lebhaften Badeortes Porto Christo sind die weitläufi gen ‘Drachenhöhlen’, die schon in der Antike bekannt waren. Die hell beleuchteten Grotten der Tropfsteinhöhlen mit bizarren Gesteinsformationen sind durch Wege, Stege und Brücken begehbar. Im Laufe des späten Nachmittags erfolgt die Rückfahrt zum Hotel. Abendessen im Hotel.

3. TAG: INSELRUNDFAHRT, GANZTAGS (FAKULTATIV)
Die Fahrt führt zunächst ins Inselinnere. Von Inca schlängelt sich die Strasse hoch in die reizvollen Berge an der Westseite Mallorcas zum größten Wallfahrtsort der Insel, dem Kloster Lluch. Anschließend geht es über eine Serpentinenstrasse nach Sa Calobra und Torrente de Parais, in eineFels- und Küstenlandschaft, die man in Mallorca kaum vermutet. Durch eine grandiose Berglandschaft und streckenweise über eine reizvolle Küstenstrasse führt der Weg weiter in die Bucht von Soller. Die Rückfahrt erfolgt durch den Tunnel von Soller nach Palma und dann zum Hotel. Abendessen im Hotel.

4. TAG: STADTBESICHTIGUNG PALMA, HALBTAGS (FAKULTATIV)
Vormittags: halbtägige Ausfl ugsfahrt nach Palma, Stadtbesichtigung und Stadtrundgang in Begleitung lizenzierter, deutschsprachiger Leitung. Der Besuch der Kathedrale ist freigestellt. Anschließend Rückfahrt per Bus zum Hotel. Wer länger in Palma bleiben möchte, kann mit dem Bus des öffentlichen Personennahverkehrs oder mit dem Taxi zurückfahren. Hinweis: Die Geschäfte schließen gegen 13:30 Uhr und öffnen wieder gegen 17:00 Uhr. Abendessen im Hotel.

5. TAG: VALLDEMOSSA, HALBTAGS (FAKULTATIV)
Vormittags: halbtägige Ausflugsfahrt nach Valldemossa. Gelegenheit zum Bummel durch die hübschen Gässchen und ggf. Besuch des Kartäuserklosters von Valldemossa, in dem für einen kurzen Winter lang die französische Schriftstellerin George Sand mit ihrem Geliebten Frederic Chopin hauste. George Sand schrieb später über ihren Aufenthalt: ‘Der schönste Ort, an dem ich je gewohnt habe’. Abendessen im Hotel.

6. TAG: AUSFLUG “ANDERES MALLORCA” (FAKULTATIV)
Ausflug ins „Inselinnere” wo sich ein hügeliges und landwirtschaftlich intensiv genutztes Gebiet erstreckt. Der heutige Tagesausflug führt durch die reizvolle bergige Landschaft nach Sineu, der alten Hauptstadt Mallorcas, im Herzen der Insel. Jeden Mittwoch zieht der Bauernmarkt Besucher aus nah und fern hierher. Abendessen im Hotel.

7. TAG: FREIZEIT
Gelegenheit zur Entspannung im Hotel.

8. TAG: MALLORCA - DEUTSCHLAND
Es erfolgt der Bustransfer zum Flughafen und der Charterflug nach Deutschland.