Orientkombination - Oman

REISEVERLAUF

1. TAG: ANREISE AB DEUTSCHLAND NACH ABU DHABI
Flug am Abend ab Deutschland nach Abu Dhabi.

2. TAG: STADTBESICHTIGUNG DUBAI, HALBTÄGIG
Ankunft in Abu Dhabi am frühen Morgen und Transfer mit deutschsprachiger Reiseleitung zum 4-Sterne Hotel in Dubai (Hotel Lotus oder ähnlich). Check-in am Mittag. Im Anschluss gegen 15:00 Uhr Abfahrt mit deutschsprachiger Reiseleitung zu einer 1/2 tägigen Stadtbesichtigung von Dubai, dem Handelszentrum der Region. Abfahrt nach Jumeirah Beach, Fotostop beim Burj Al Arab und der Jumeirah Moschee. Danach fahren Sie weiter zu einem der großen Paläste der Stadt und ins Palastviertel von Zabeel. Nach einem Fotostop am Dubai Creek werden Sie sich im Museum mit dem Dubai der vergangenen Jahre vertraut machen, bevor Sie dann mit einem Wassertaxi den Creek überqueren und durch den Gewürz- und Goldsouk bummeln, wo für Sie natürlich auch genügend Zeit zum Handeln und Shoppen eingeplant wird. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. Übernachtung im 4-Sterne Hotel in Dubai.

3. TAG: TAG ZUR FREIEN VERFÜGUNG
Auf Wunsch bieten wir zusätzlich einen Ausflug an. Beispielsweise die Desert Safari am Nachmittag.
• Frühstück

4. TAG: AUSFLUG AL AIN, GANZTÄGIG
Frühstück im Hotel und Check out. Anschließend geht es heute auf gut ausgebauten Strassen durch die Wüste nach Al Ain, der großen Oasenstadt im Zentrum der Arabischen Emirate. Mit dem Bus werden Sie durch eine faszinierende Wüstenlandschaft in das Landesinnere fahren, vorbei an etlichen natürlichen Oasen und faszinierenden künstlich angelegten Plantagen und Farmen bis Sie die Oasen von Al Ain erreichen. In dieser grünen Stadt, die man auch den Garten der Emirate nennt, werden Sie entlang der ersten Universität des Landes zum Museum fahren, das Ihnen einen guten Einblick in die Geschichte der Region vermittelt. Nach einem Spaziergang durch die Al Ain Oase und einem Abstecher zum Ziegenmarkt, setzen Sie Ihre Fahrt fort, um den Omanischen Teil der Stadt, die Buraimi Oase mit ihren Souks zu besichtigen. Im Anschluss an einer kleinen Mittagspause (Mittagessen fakultativ) geht es dann mit einem Abstecher auf den letzten Kamelmarkt der Emirate zum Jebel Hafeet. Check-in und Übernachtung im Hotel. (Hilton Al Ain oder ähmlich)
• Frühstück

5. TAG: AL AIN - JABREEN - NIZWA
Frühstück im Hotel. Sie werden Ihren Reiseleiter und Fahrer gegen 10:00 Uhr treffen und dann gemeinsam die Grenze passieren. An der Grenze werden der Reiseleiter und auch der Fahrer bei den Einreiseformalitäten behilfl iche sein bevor die Fahrt Richtung der Oasenstadt Nizwa, die einst im 6 und 7. Jahrhundert die Hauptstadt der Julanda Dynastie war, fortgesetzt wird. Heutzutage ist es eine der größten Touristikattraktionen, mit seinen geschichtsträchtigen Gebäuden und seiner imposanten Festung. Im Anschluss essen Sie gemeinsam im Hotel Falaj Daris zu Mittag, bevor die Weiterfahrt zum Golden Tulip Nizwa Hotel (oder ähnlich) erfolgt. Der Rest des Nachmittags ist zur freien Verfügung. Übernachtung.
• Frühstück

6. TAG: NIZWA - MUSCAT
Nach dem Frühstück um 08:00 Uhr treffen Sie Ihren Reiseleiter und es refolgt die Abfahrt zur Nizwa Festung, mit seinem im 17. Jahrhundert von Imam Sultan Bin Saif Al Ya’aruba erbauten Turm zur Verteidigung des Hinterlandes. Die Stadt Nizwa wurde um die Festung herum errichtet. Der Zugang hoch zur Festung ist nur über einen ganz schmalen Zugang überhaupt möglich aber der Aufstieg wird durch einen Blick aus der Vogelperspektive über die Stadt von Nizwa belohnt. Im Anschluss werden Sie durch den Souk der Stadt Nizwa bummeln, der bekannt ist für seine komplizierten handgeschnitzten „Khanjars“ mit seinen von Ornamenten überzogenen Silberschmuck. Hier wird freitags eine einzigartige Ziegen und Rinder Auktion veranstaltet. Die Fahrt geht weiter vorbei an der Burg von Jabrin. Die Burg wurde Ende des 17. Jahrhunderts erbaut und ist für damalige Verhältnisse bereits sehr fortschrittlich entworfen worden und an den Decken befi nden sich wunderschönen Malereien islamischer Motive. Auf dem Weg zum Hotel werden Sie einen Fotostop machen, an dem von UNESCO zum Weltkulturerbe ernannten Bahla Fort, um dann die Weiterfahrt zum Hotel fortzuführen. Im Hotel erfolgt der Check-out und Sie haben die Gelegenheit zum Mittagessen (nicht inkludiert). Im Anschluss Weiterfahrt nach Muscat. In Muscat, Check-In im Golden Tulip Seeb Hotel oder ähnlich. Übernachtung und Frühstück.
• Frühstück

7. TAG: MUSCAT - CITYTOUR
Frühstück im Hotel und Stadtrundfahrt in Muscat. Unsere erfahrene Reiseleiterin gibt Ihnen ausführliche Erklärungen zur Umgebung. Danach erhalten Sie im Oman National History Museum eine umfassende Einführung in die Geschichte und die Gegenwart des Omans sowie über Flora und Fauna des Sultanats. Im Anschluß wird Sie die „große Moschee (die Schultern/Arme und Beine müssen bei Männern und Frauen bei Eintritt in die Moschee bedeckt sein,- Kinder unter 10 Jahren dürfen die Moschee nicht betreten) soinfo wohl durch ihre Größe als auch durch ihre prunkvolle Ausstattung beeindrucken. Anschließend geht die Fahrt nach einem Fotostop am Al Alam Palace weiter in die Hauptstadt. Sie werden die beiden portugiesischen Forts Mirani und Jalali besichtigen und im Anschluss einen sehr interessanten Bummel durch die Matrah Souq unternehmen, bei dem Sie durch die vielfältigen Gerüche und Farben in eine andere Welt versetzt werden. Nach dem Besuch des Souq’s fahren Sie zurück zum Hotel. Übernachtung und Frühstück
• Frühstück

8. TAG: MUSCAT - NAKHAL - SOHAR - HATTA
Nachdem Frühstück erfolgt die Abfahrt zurück in die Vereinigten Arabischen Emirate. Der erste Stop an diesem Tag wird am Barkha Fischmarkt sein wo Sie während eines Bummels über den Fisch und den Gemüsemarkt unter anderem auch die “Fischfänge des Morgens” bestaunen können. Die Fahrt geht dann weiter, vorbei an Dattelpalmenfeldern zur Stadt Nakhl,in der Sie die Nakhi Festung besichtigen werden. Im Anschluss fahren Sie zum Sohar Beach Resort, wo die Mittagspause eingeplant ist. Anschließend erfolgt die Weiterfahrt zur Grenze in Hatta. Der Fahrer sowie der Reiseleiter sind wieder bei den Formalitäten behilfl ich. An der Grenze müssen Ihre Gäste das Fahrzeug wechseln und es geht dann mit neuem Fahrer und Bus weiter Richtung Abu Dhabi, wo Sie im Hotel Crowne Plaza (oder ähnlich) einchecken werden. Übernachtung und Frühstück
• Frühstück

9. TAG: ABU DHABI - CITY TOUR
Nach dem Frühstück beginnt die City Tour durch Abu Dhabi. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Übernachtung und Frühstück im Hotel Crowne Plaza (oder ähnlich).
• Frühstück

10. TAG: TAG ZUR FREIEN VERFÜGUNG IN ABU DHABI
Frühstück im Hotel. Der heutige Tag steht komplett zur freien Verfügung (ohne Reiseleitung). Übernachtung und Frühstück im Hotel Crowne Plaza (oder ähnlich)
• Frühstück

11. TAG: RÜCKREISE VON DUBAI NACH DEUTSCHLAND
Frühstück im Hotel. Transfer ab Hotel in Abu Dhabi zum Flughafen Abu Dhabi mit deutschsprachiger Reiseleitung und Rückflug nach Deutschland.
• Frühstück